Presbyterium

Unser neues Presbyterium leitet ab dem 01.04.2020 mit 18 Mitgliedern die Kirchengemeinde und wird alle vier Jahre neu gewählt. Mitglieder des Presbyteriums sind die ehrenamtlichen Presbyterinnen und Presbyter, die Pfarrerinnen und Pfarrer und die gewählten Mitarbeitenden. Sie üben den Dienst der Leitung in gemeinsamer Verantwortung aus.

Welche Aufgaben hat das Presbyterium?

Unser Presbyterium entscheidet, in welche Richtung sich die Gemeinde entwickelt. Dazu treffen sich die Presbyterinnen und Presbyter regelmäßig, um Beschlüsse zu fassen. Konkret geht es dabei z. B. um Mitarbeitende und Veranstaltungen, den Haushalt der Gemeinde und ihre Gebäude. Auch die Pfarrerinnen und Pfarrer werden durch das Presbyterium gewählt. Möglich ist auch die Mitarbeit in weiteren Ausschüssen auf Gemeinde- oder Kirchenkreisebene. In der Gemeinde übernehmen Presbyterinnen und Presbyter auch Lektorendienste im sonntäglichen Gottesdienst, helfen bei der Austeilung des Abendmahls oder beim Sammeln der Kollekten. Das Presbyterium trägt die Mitverantwortung für die Seelsorge und die Gottesdienstgestaltung und ist gemeinsam mit den ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitenden für das Gemeindeleben verantwortlich. Die Gemeinde hat diakonische und gesellschaftliche Aufgaben zu erfüllen. Auch hier entscheidet und unterstützt das Presbyterium.

Das neue Presbyterium | ab 01.04.2020

Die Neuwahl des Presbyteriums am 01. März 2020 entfällt. Da sich für die Wahl nur so viele Personen bereit gefunden haben zu kandidieren wie Plätze vorhanden sind, findet keine Wahl statt und die Kanditat:innen gelten als gewählt. So hat es der Kreissynodalvorstand in seiner Sitzung im November 2019 beschlossen. 

Die Ausschüsse des Presbyteriums

Ausschuss für Theologie und Gottesdienst | Vorsitz: Margit Seimel
Finanz- und Haushaltsausschuss | Vorsitz: Jörg Krautmacher
Bauausschuss | Vorsitz: Ingrid Horlemann
Diakonieausschuss | Vorsitz: Christiane Piel
KiTa-Ausschuss |  Vorsitz: Torsten Sommerfeld
Ausschuss für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen | Vorsitz: N.N.
Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit
Personalausschuss | Vorsitz: Christopher Braun
Fortbildungsbeauftragte | Margit Seimel

  • Fragen und Anregungen

    Sie haben Fragen oder Anregungen zum Presbyterium?

    Melden Sie sich gerne, wenn Sie Fragen zur Arbeit und zu den Aufgaben des Presbyteriums haben oder zur Wahl der Presbyter. Pfarrerin Uta Walger steht Ihnen gerne zur Verfügung. 


    Hier finden Sie alle Kontaktdaten im Überblick.