Andachten und Offene Kirche

Zeit zum Innehalten, für Gebet und Gespräch. Eine Kerze anzünden. Dafür ist die Offene Kirche da. In der Auferstehungskirche ersetzt Offene Kirche einen Gottesdienst im Monat. In Epiphanias steht die Kirche unter der Woche offen. Die regelmäßigen After-Work-Andachten "Geistreich" bieten zudem unter der Woche die Möglichkeit zu Gebet, guten Gedanken und innerer Einkehr als Kontrapunkt zum Alltagsgeschehen.

Geistreich ­– After-Work-Andacht in der Passionszeit | Epiphaniaskirche

Alles geht schief! Das wird nix mehr! Angst und Sorge sind zentrale Elemente menschlichen Bewusstseins. Sie dürfen aber nicht dominieren und Menschen in Hoffnungslosigkeit fallen lassen. Das Motto für die Fastenzeit 2020, „Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“, soll im Sinne Jesu Christi dazu ermuntern, Zukunftsangst und Misstrauen zu überwinden. In der Geschichte von Tod und Auferstehung, der die Passionszeit und Ostern gewidmet sind, lebt neben Glaube und Liebe das Prinzip Hoffnung. Mit Zuversicht kann es gelingen, aus Krisen zu lernen und gemeinsam neue Wege zu entdecken. Wir kriegen das schon hin! Kein Grund zu Pessimismus! Vom 27. Februar bis zum 2. April 2020 kommen wir jeden Donnerstag um 18 Uhr in der Epiphaniaskirche zur Passionsandacht zusammen. Wer mag und Zeit zum Innehalten sucht, kommt gerne ein bisschen früher, die Kirche ist ab 16 Uhr geöffnet. Eine Tasse Tee steht auch bereit. 

Offene Kirche in der Auferstehungskirche

Einmal im Monat am Sonntag findet statt eines Gottesdienstes die Offene Kirche in der Auferstehungskirche statt. Es brennen die Kerzen und es wird Musik eingespielt für eine Zeit der Besinnung, des Gebets und der Ruhe. Wenn Gemeindeglieder einen Text lesen, ein Gebet sprechen oder eine Andacht halten wollen, besteht hierzu die Möglichkeit. Außerdem wird auch im Rahmen der „Offenen Kirche“ das Kirchencafé geöffnet für Gespräche, Austausch, Tee und Kaffee. 

Offene Kirche in Epiphanias

Wer unsere Kirche kennenlernen möchte, wer ein Gesprächsanliegen hat, wer eine Tasse Kaffee in Gesellschaft trinken möchte, wer eine Kerze für ein stillen Gebet anzünden möchte, wer einen Ruam der Stille sucht, wer seine Gedanken sortieren oder meditieren möchte: dafür gibt es die Offene Kirche in Epiphanias.

 

Geistreich - Die After-Work-Andacht in Epiphanias

Jeden 1. Donnerstag im Monat findert im Anschluss an die Offene Kirche in Epiphanias die After-Work-Andacht "Geistreich" statt: 30 Minuten Gebet und gute Gedanken. Die Offene Kirche bietet vorher die Möglichkeit bei einer Tasse Kaffee oder Tee in Ruhe anzukommen. Durchatmen, Innehalten, Begegnung mit sich und mit Gott, dazu laden wir herzlich ein. In der Passion- und Adventszeit finden die Andachten wöchtentlich statt. Informationen hierzu finden Sie ganz oben auf dieser Seite.

 

  • Wir haben Zeit

    Wir haben Zeit für Sie!

    Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen, bieten ein offenes Ohr, Verschwiegenheit, geistlichen Beistand oder ganz praktischen Rat. Zu persönlichen Gesprächen sind wir gerne bereit, sprechen Sie uns an! Wir sind da für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

    Hier finden Sie alle Kontaktdaten im Überblick.