Andachten und Offene Kirche

Zeit zum Innehalten, für Gebet und Gespräch. Eine Kerze anzünden. Dafür ist die Offene Kirche da. In der Auferstehungskirche ersetzt Offene Kirche einen Gottesdienst im Monat. Die regelmäßigen Andacht "Klang:Raum" bieten zudem unter der Woche die Möglichkeit zu Gebet, Abendmahl und innerer Einkehr als Kontrapunkt zum Alltagsgeschehen.

Andacht Klang:Raum

Innehalten in turbulenten Zeiten. Eine halbe Stunde für mich. Eine halbe Stunde für Dich. Klang:raum findet jeden Mittwoch, immer um 18 Uhr in der Epiphaniaskirche statt. Raum und Zeit fürs Ankommen, für Besinnung, Ruhe und die eigene Spiritualität. Gemeinsam beten wir und feiern wir das Abendmahl. Mit Pfarrer Nico Ballmann.

Offene Kirche Auferstehungskirche

Die Termine finden Sie im Gottesdienstplan.

Offene Kirche in der Auferstehungskirche

Einmal im Monat am Sonntag findet statt eines Gottesdienstes die Offene Kirche in der Auferstehungskirche statt. Es brennen die Kerzen und es wird Musik eingespielt für eine Zeit der Besinnung, des Gebets und der Ruhe. Wenn Gemeindeglieder einen Text lesen, ein Gebet sprechen oder eine Andacht halten wollen, besteht hierzu die Möglichkeit. Außerdem wird auch im Rahmen der „Offenen Kirche“ das Kirchencafé geöffnet für Gespräche, Austausch, Tee und Kaffee.