Andachten und Offene Kirche

Zeit zum Innehalten, für Gebet und Gespräch. Eine Kerze anzünden. Dafür ist die Offene Kirche da. In der Auferstehungskirche ersetzt Offene Kirche einen Gottesdienst im Monat. In Epiphanias steht die Kirche unter der Woche offen. Die regelmäßigen After-Work-Andachten "Geistreich" bieten zudem unter der Woche die Möglichkeit zu Gebet, guten Gedanken und innerer Einkehr als Kontrapunkt zum Alltagsgeschehen.

Offene Kirche in der Auferstehungskirche

Einmal im Monat am Sonntag findet statt eines Gottesdienstes die Offene Kirche in der Auferstehungskirche statt. Es brennen die Kerzen und es wird Musik eingespielt für eine Zeit der Besinnung, des Gebets und der Ruhe. Wenn Gemeindeglieder einen Text lesen, ein Gebet sprechen oder eine Andacht halten wollen, besteht hierzu die Möglichkeit. Außerdem wird auch im Rahmen der „Offenen Kirche“ das Kirchencafé geöffnet für Gespräche, Austausch, Tee und Kaffee. 

Offene Kirche in Epiphanias

Wer unsere Kirche kennenlernen möchte, wer ein Gesprächsanliegen hat, wer eine Tasse Kaffee in Gesellschaft trinken möchte, wer eine Kerze für ein stillen Gebet anzünden möchte, wer einen Ruam der Stille sucht, wer seine Gedanken sortieren oder meditieren möchte: dafür gibt es die Offene Kirche in Epiphanias.

 

  • Wir haben Zeit

    Wir haben Zeit für Sie!

    Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen, bieten ein offenes Ohr, Verschwiegenheit, geistlichen Beistand oder ganz praktischen Rat. Zu persönlichen Gesprächen sind wir gerne bereit, sprechen Sie uns an! Wir sind da für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

    Hier finden Sie alle Kontaktdaten im Überblick.