Das Team der Epiphaniaskirche

Für die Epiphaniaskirche sind neben den Pfarrerinnen Uta Walger und Kristina Tsoleridis der Gemeindepädagoge Marc Schmidt und die Küster:innen Marion Knappig und Holger Reuter zuständig. Nikolay Bogdanovskiy ist der Kirchenmusiker in der Epiphaniaskirche. Alle Mitarbeitenden verstehen sich gemeinsam mit den vielen Ehrenamtlichen als Team.

Pfarrerin Uta Walger

0221 888 779 22

- Sprechstunde nach Vereinbarung -

Uta Walger

Pfarrerin Uta Walger ist seit 1998 als Pfarrerin in der Gemeinde tätig. Zunächst arbeitete sie sieben Jahre mit besonderem Auftrag im Café Bickolo, im Anschluss war sie an der Auferstehungskirche für Bocklemünd/Mengenich zuständig. Seit der Neueröffnung der Epiphaniaskirche 2015 ist sie dort für die beiden Stadtteile Bickendorf und Ossendorf tätig. Mit 25% ihres Dienstauftrages hat sie Aufgaben im Bereich der Seniorenarbeit in der Gemeinde Ehrenfeld übernommen. Sie ist Vorsitzende des Presbyteriums und im Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit aktiv. Für den Kirchenkreis Köln-Nord ist sie als stellvertretende Skriba im Kreissynodalvorstand.

Pfarrerin Kristina Tsoleridis

- in Elternzeit -

Pfarrerin Kristina Tsoleridis (in Elternzeit)

Kristina Tsoleridis, geb. Kügler, ist 2016 zur Pfarrerin der Gemeinde Bickendorf gewählt worden. Sie ist gemeinsam mit Pfarrerin Uta Walger für den großen Bezirk Bickendorf/Ossendorf zuständig und setzt hier die Schwerpunkte ihrer Arbeit in der zentralen Konfirmanden- und Jugendarbeit. Aktuell ist sie für zwei Jahre in Elternzeit und bis Sommer 2021 vom Dienst freigestellt.

Gemeindepädagoge Marc Schmidt

0221 888 779 34

- Sprechstunde nach Vereinbarung -

Gemeindepädagoge Marc Schmidt

Unser Gemeindepädagoge und Jugendleiter Marc Schmidt ist seit Januar 2018 in unserer Gemeinde tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Konfirmanden-, Jugend- und Familienarbeit sowie Begleitung unserer Ehrenamtlichen in den Stadtteilen Bickendorf und Ossendorf. Darüber hinaus gestaltet er auch in Vogelsang und Bocklemünd im Rahmen von Projekten und Aktionen unsere Gemeinde mit.

Küsterin Marion Knappik 

Mit halber Stelle arbeitet Marion Knappik an der Epiphaniaskirche und teilt sich die Arbeit mit ihrem Kollegen Holger Reuter. Sie ist die Ansprechperson für die Verteilung des Gemeindebriefes und kümmert sich mit viel Engagement um den Seniorenkreis.

Küster Holger Reuter

Holger Reuter teilt sich mit seiner Kollegin die Aufgaben an der Epiphaniaskirche, ist aber auch an den beiden anderen Kirchen aktiv, wenn dort Hilfe benötigt wird. 

Kirchenmusiker Nikolay Bogdanovskiy

Nikolay Bogdanovskiy schloss sein Klavierstudium am Rachmaninov-Musikcollege in Kaliningrad mit Auszeichnung ab und ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe. In Köln absolvierte er das B-Kirchenmusikdiplom und studierte Chembalo an der Hochschule für Musik in Köln. Er ist seit 2014 als Kirchenmusiker in der Epiphaniaskirche und gibt neben der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste viele Konzerte und leitet die Bickendorfer Kantorei, den Chor der Gemeinde.

  • Wir haben Zeit

    Wir haben Zeit für Sie!

    Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen, bieten ein offenes Ohr, Verschwiegenheit, geistlichen Beistand oder ganz praktischen Rat. Zu persönlichen Gesprächen sind wir gerne bereit, sprechen Sie uns an! Wir sind da für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

    Hier finden Sie alle Kontaktdaten im Überblick.